Eine wahnsinnige Kulisse, bahnsinnige Gäste,
bahnsingige Sängerinnen, Sänger, Musikanten
und eine stolze 125-jährigen Bahntradition
im "Einklang" auf dem Stanserhorn...

 

Die Konzerte auf dem Stanserhorn sind zu Ende. Zurück bleiben grossartige Erinnerungsbilder des einmaligen Schauspieles von Natur, klarem Bergpanorama, milden Nächten, einmaligen Sonnenuntergängen farbigen Klängen und Tönen von Stans bis zum Stanserhorn und wieder zurück. Es war wahnsinnig schön mit allen Gästen, Musikanten, Sängerinnen (famm), Sänger (Männerchor Stans), Gästeverblüfferinnen, Gästeverblüffer und Gastgeber der Stanserhornbahnen.

 

Ein herzliches Dankeschön an die Direktion

der 125-jährigen Stanserhornbahn, dass wir dabei sein durften!

 

Die Familie Wider aus Stansstad

bringt es mit einem Inserat im Nidwaldner Blitz vom Freitag 4. Mai 2018 auf den Punkt:

 

 

Herzlichen Dank der Familie Wider, für diese einmalige Wertschätzung in Gedichtform auf ganz besondere Art.