BAHNSINNIG «famm» und Männerchor – Einmalig, unbedingt buchen!

 

 

Der Männerchor Stans gestaltet am kommenden Wochenende Freitag und Samstag (27./28. April) zusammen mit «famm» (Frauen a capella) aus Basel einen vielseitigen und begeisternden kulinarschen Konzertabend im Drehrestaurant auf dem Stanserhorn.

Viele hell begeisterte Konzertbesucher des letzten Wochenendes erlebten einen unvergesslichen Abend und schwelgen noch immer in schönster Erinnerung. Unter den zahlreichen Gästen befanden sich auch einige ganz promintente wie Leo Müller (Nationalrat aus dem luzernischen Ruswil), Othmar Filliger, «unser» Nidwaldner Regierungsrat oder die Konzertsängerin Gabriela Bürgler aus Luzern. Zusammen mit vielen andern Besuchern sind sie des Lobes voll für dieses kulinarische-musikalische Gesamterlebnis in einmaliger Bergkulisse.

Schon an der Talstation wird musiziert, es geht weiter mit Büchelklängen auf der nostalgischen Standseilbahn, in der Station Kälti wartet ein Volksmusik-Ensemble und zuoberst erklingen die Alphörner. Nach dem Apéro beginnt das erlesene Abendprogramm im Drehrestaurant. Zwei Konzertteile mit «famm» und ebenfalls zwei Auftritte des Männerchores Stans begleiten und unterbrechen das feine 3-Gang-Menu von S bis D, von Süppchen bis Dessert.

Die Konzertabende «Bahnsingig» gehören nicht zur Reihe der oft schon lange im Voraus ausgebuchten «Candle Light Dinners», sondern sie sind eine Extraveranstaltung zum 125-Jahr-Jubiläum der Stanserhornbahn. «Bahnsingig» ist noch nicht ausgebucht, es sind also noch Plätze erhältlich. Jedermann ist zu diesem öffentlichen Konzert-Diner herzlich willkommen!

Bergfahrten 17:30-18:30 / Reservationen unter 041 618 80 40

Preis (Fahrten, 3-Gang-Menu, Konzert) pauschal Fr. 99.00